Schnelles Brot mit Hefe

Zutaten:

  • 900 g Vollkornmehl – Dinkel, Weizen (bei Weißmehl weniger Wasser)
  • 750 ml lauwarmes Wasser
  • 1 Würfel Hefe (42 g)
  • 1 El Salz

Lauwarmes Wasser in die Schüssel geben und die Hefe darin auflösen. Das Salz mit dem Mehl vermischen. Nach und nach die Salz-Mehlmischung unter Rühren oder in der Küchenmaschine mit dem Knethaken hinzugeben, bis sich der Teig geformt hat.

Backform(en) mit Öl bepinseln, bei 220° ca. 35 Minuten backen. Bitte beachten: jeder Ofen ist anders, also kann die Backzeit variieren.

Man kann einen Teil des Mehls durch Kürbissamen, Sonnenblumenkerne usw. ersetzen. Die Flüssigkeitsmenge muss dann ev. angepasst werden. Erst mal nur 600 ml Wasser nehmen und dann nach und nach hinzufügen, bis man den Teig so hat, wie man ihn möchte.

Natürlich kann man auch Brotgewürze mit zum Teig geben.

Weitere Artikel